30.04/07.05.2021

Nr. 239/240

Liebe Schulgemeinschaft!

Leider haben erhebliche technische Schwierigkeiten am vergangenen Freitag und über die zu Ende gehende Woche verhindert, dass Sie in gewohnter Weise die Freitagsinfo erhielten. Inzwischen wissen wir, dass wir gehackt worden waren. In dieser Woche ist die Website gesichert und repariert worden, auch der Mailverkehr sollte jetzt wieder funktionieren. Danken möchten wir für Ihren Einsatz Till Börner, Herrn Ruhani von der Agentur Markenstürmer und auch den Kollegen von Sinet.

Heute gibt es daher eine lange und  informative Doppelnummer.

Viel Freude beim Lesen wünscht der Vorstand

Wochenspruch zur 6. Woche nach Ostern (9.-15.05.2021)

Es ist erstanden aus der Eigenheit Mein Selbst und findet sich Als Weltenoffenbarung In Zeit - und Raumeskräfte; Die Welt, sie zeigt mir überall Als göttlich Urbild Des eignen Abbilds Wahrheit.   Hinweis:  In der aktuellen Maiausgabe der Erziehungskunst findet sich auf den Seiten 20-23 ein sehr interessanter Artikel von Christian Boettger zu den Wochensprüchen. 

Mehr...

---

Drei hauptamtliche Vorstände an Bord - Die Rudolf Steiner Schule Siegen geht neue Wege

Bisher wurde der Vorstand der Rudolf Steiner Schule Siegen e.V. (RSS) ehrenamtlich besetzt. Einhergehend mit einer neuen Satzung und Struktur ändert sich dies nun. Im vergangenen halben Jahr konnten drei Vorstände eingestellt werden, die das Leben und Wirken in der Schule professionell unterstützen.

Mehr...

Hacker am Werk - Aber wir sind Ihnen auf der Spur

Liebe Schulgemeinschaft! Seit Freitagmorgen haben wir unsere Website nicht mehr bedienen können. Dazu gehörte auch der Versand der Freitagsinfo. Inzwischen haben wir nach akribischer Suche herausgefunden, dass unsere Seite und der Mailversand gehackt worden sind. Wir hoffen mit Hilfe der Fachleute der Agentur Markenstürmer, die unsere Website betreuen, bald wieder ohne Störungen arbeiten zu können. Mit herzlichen Grüßen Der Vorstand

Mehr...

Elterninformationen zum Lolli-Test ab dem 10. Mai

Liebe Eltern der ersten bis vierten Klasse,

vermutlich haben Sie bereits von der neuen Form des Selbsttests, dem „Lolli-Test“, erfahren. Hiermit möchte ich Sie ausführlich darüber informieren. Dieses Testverfahren wurde von der Universitätsklinik zu Köln in den vergangenen Monaten entwickelt und an Schulen in Köln erprobt. Über folgende Vorteile wurde berichtet:

• Das Einführen in die Nase und das damit verbundene Husten und Niesen entfällt.

• Es geht schneller.

• Kein Kind muss bei einem positiven Ergebnis von der Schule abgeholt werden.

• Die Ergebnisse sind sicherer, da es sich um ein PCR-Verfahren handelt, das eine mögliche Infektion deutlich früher feststellt als durch einen Schnelltest.

Mehr...

Jede Stimme zählt- Unterstützen Sie unsere Teilnahme an der SpardaSpendenWahl

Liebe Schulgemeinschaft! Wir brauchen Sie!! Stimmen Sie kostenlos für unsere Schule ab bei der SpardaSpendenWahl!! Damit haben wir die Chance, einen Geldpreis zu gewinnen, der unserer Schule wieder zu Gute kommt. Es gibt insgesamt EUR 400.000 für Schulen in der Region mit interessanten Digitalprojekten, dazu müssen wir Stimmen sammeln! Bei der Publikumswahl zählt jede Stimme! Ab dem 20. April kann jede/r …

Mehr...

---

Die OGS Primarstufe hat ihre Preise bekommen

Wie bereits berichtet, hat die OGS Primarstufe bereits vor Weihnachten an einem kreativen Projekt der Kinderuni Siegen erfolgreich teilgenommen.

Mehr...

---

Notfall-Kontakte

Liebe Eltern, es kann eine Situation eintreten, in der Ihr Kind Hilfe braucht, aber Sie oder andere vertraute Personen sind nicht da oder gerade nicht die Richtigen. Vor allem den Jüngeren kann dann die „Notinsel“ helfen: „Alle Geschäfte mit dem Notinsel-Zeichen an der Tür bieten Kindern Zuflucht.“ https://www.notinsel.de/News/Details/bkgk64?listingId=zfm3yd Eine entsprechende Telefonnummer oder ein Online-Kontakt kann eine Hilfe für die Älteren …

Mehr...

Stellungnahme des Bundes der Freien Waldorfschulen-Unterricht im Freien und pädagogische Phantasie statt Schulschließungen

Der Bund der Freien Waldorfschulen (BdFWS) kritisiert die zu erwartenden vermehrten Schul- und Kitaschließungen  durch das geänderte Infektionsschutzgesetz. „Kinder und Jugendliche brauchen Begegnung, Bewegung und sinnvolle Herausforderungen,“ so Henning Kullak-Ublick, Sprecher des Verbandes. „Nicht Schulschließungen, sondern pädagogische Phantasie ist das Gebot der Stunde.“ Mehr dazu in der Presseerklärung: 210421_BdFWS_Presseinformation

Mehr...

---

Corona - wie geht es unseren Kindern?

Liebe Eltern! Corona – wie geht es unseren Kindern? (Wie helfen wir unseren Kindern und Jugendlichen in der Pandemie?) Unter diesem Titel fand vor zwei Wochen ein Live-Gespräch statt, das ins Netz gestellt wurde: https://www.goetheanum.tv/die-welt-von-innen Ich empfehle Ihnen sehr es anzuschauen. Es ist ein Plädoyer für den Dialog und ein flammendes Statement für die Kinder! (mit konkreten Hinweisen). Mit Claudia Grah-Wittich, Frühförderung, Oberursel; …

Mehr...

---

Kein Abschluss ohne Anschluss - Freie Ausbildungsstellen in SI-Wi und Olpe

In den letzten Wochen haben wir regelmäßig hier auf der Website und in der Freitagsinfo auf freie Ausbildungsplätze, Infoveranstaltungen an Universitäten und Hochschulen und Angebote der Agentur für Arbeit und der Handwerkskammer hingewiesen. Wir werden das auch weiterhin tun, da es z.B. für die BerufsberaterInnen aktuell sehr schwierig ist, in den direkten Kontakt z.B. mit unseren Abschlussklassen zu kommen. Im …

Mehr...

---

Anzeigen

Zimmer gesucht !

Ich suche für meine neue Aufgabe als Werklehrer an der RSS Siegen ein schönes preiswertes Zimmer. Idealerweise sollte es in der Nähe der Schule sein. Falls Sie ein freies Zimmer besitzen, melden Sie sich doch bitte bei mir. Telefon: 0174/5856927 Mail: danielgaliczak@gmail.com
Daniel Galiczak

 

 Möbel und andere kleine Schätze 

Verschiedene Möbel und andere kleine Schätze abzugeben. Nicht alles aus dem neuen Haus können wir übernehmen, doch für den Müll viel zu schade. Daher geben wir ab: Komplettes Kirschbaum-Schlafzimmer (auch einzelne Stücke), ein Futon-Bett (120x200cm), zwei Holzkommoden sowie andere Kleinteile (Zeitungsständer aus Holz, Bilder usw.). Preise VB und zu verschenken. Einige Dinge finden sich bei Ebay (Verkäufer Oliver Dreber).

Bei Interesse kann ich weitere Fotos senden. anabelldreber@icloud.com  

 Anabell Dreber

 

 Wohnung gesucht

Ehemalige Waldorf-Schülerin sucht mit ihrer Familie Wohnung zum Kaufen - mind. 3 Zimmer - wünschenswert Giersberg und Umgebung. Kontakt: 0176 63167739, anne.carolus@googlemail.com

 Anne Carolus