18.04.2020

 

Hygiene Info Nr. 1

 

Status Hygiene RSS Siegen

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kollegen*innen unserer Waldorfschule Siegen,

im Alltag übersieht man oft gute Dinge oder nimmt sie nicht mehr positiv wahr. So ist das auch mit den guten Sanitäreinrichtungen an unserer Schule: Diese wurden in weiten Teilen in den letzten Jahren auf einen neuen Stand gebracht, für Seife und hygienische Handtücher ist stets gesorgt, auch haben wir technische Lösungen für angenehme Raumluft nachgerüstet. Täglich werden unsere Sanitäreinrichtungen professionell gereinigt.

Diese gute Situation werden wir mit dem schrittweisen Schulstart nicht nur halten, sondern gezielt anpassen: Kontrollen der Seifen- und Handtuchvorrichtungen werden häufiger stattfinden, wie schon vor Beendigung des Schulbetriebes stehen neben den zahlreichen Waschbecken in Klassen- und Fachräumen noch Händedesinfektionsmittel über die Lehrer*innen zur Verfügung.

In den Ferien, wir haben in der Freitagsinfo dazu berichtet, wurde die Schule äußerst gründlich und intensiv über den üblichen Umfang hinaus gereinigt und diese Reinigung geht ab Montag weiter.

Bitte um Unterstützung durch die Elternhäuser

Unterstützt von bebilderten Anleitungen in den Waschräumen haben unsere Pädagogen*innen die immer nötigen, aber jetzt besonders wichtig gewordenen, Hygieneregeln vermittelt. Aber hier benötigen wir auch die Unterstützung der Eltern: Schon lange vor den aktuellen Herausforderungen hat sich der Umgang unserer Schüler*innen mit dem Gebäude und speziell den Sanitärräumen immer stärker verschlechtert. Die Hausmeisterei und Schulverwaltung hat dieses Problem ins Kollegium getragen, bisher ohne spürbare Verhaltensänderungen in der Schülerschaft. Ich bitte Sie daher als Vertreter des Trägervereins für den Schulbetrieb als auch als Vertreter des Fördervereins und damit Eigentümer unseres schönen Gebäudes: Wirken Sie positiv auf ihre Kinder ein, sich doch im Gebäude ab jetzt, besonders auch in den Sanitärräumen, so zu verhalten, wie sie es von zu Hause gewohnt sind. Vielen Dank!

Nähanleitung für Masken

Zur Diskussion, Sinn und Zweck von Masken enthalten wir uns neutral an dieser Stelle. Unabhängig von noch kommenden offiziellen Lösungen dennoch hier als Signal zum Schutz der Mitschüler*innen und Lehrer*innen, der Hinweis für eine Nähanleitung für Masken:

https://naehtalente.de/

Hier gibt es verschiedene Varianten. Sabine Manzius-Gleich hat Modell 1 + 2 für die Familie und Freunde hergestellt, beide sind sinnvoll und gut. Hier ein Bild vom Modell 2, zwischen dem man sogar einen Filter einlegen könnte.

Verhaltenshinweise für die Schulverwaltung

Die Schulverwaltung steht Ihnen weiterhin voll zur Verfügung. Wir bitten den persönlichen Kontakt aber weiterhin stark einzuschränken und bevorzugt per Mail und Telefon mit uns zu kommunizieren. Dies gilt auch für Schüler*innen mit Ausnahme von Verletzungsfällen. Im Sekretariat haben wir für besondere Schutzmaßnahmen für unsere Mitarbeiter*innen gesorgt.

Nächste Schritte

In den nächsten Tagen erhalten Sie weitere Informationen zum Raum- und Hygienekonzept.

 

Herzliche Grüße
Christian Manzius für das Schulverwaltungsteam