Der TERMIN- und EPOCHENPLANER 2018/19
wurde heute per Ranzenpost verteilt
und ist ab der nächsten Woche auf unserer Homepage zu finden.

ERINNERUNGEN:

Bitte denken Sie an die Anmeldungen zu unseren Nachmittagsbetreuunen OGS Primarstufe / OGS Mittelstufe und Warteklasse. Außerdem bitte nicht vergessen die Schülerspindschlüssel abzugeben, bzw. neue Verträge abzuschliessen.

Zusätzlicher Solidarbeitrag Schulküche


Liebe Schulgemeinschaft,

hier nochmal  die Ergebnisse der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 11. April 2018:

• Nach nochmaliger Vorstellung und Diskussion des neuen Schulküchenkonzeptes haben sich 60 Mitglieder für die dazu notwendige Erhöhung des Elternbeitrages in Höhe von 10,00 € pro Familie ausgesprochen, 14 haben dagegen gestimmt und 5 Vereinsmitglieder haben sich der Stimme enthalten.
Die Vorstände und der Küchenkreis freuen sich über das eindeutige Votum.

Wir werden daher im Monat August rückwirkend ab dem 1.7.2018 pro Haushalt den freiwilligen Elternbeitrag um 10,00 € erhöhen.

Ihre Schulverwaltung

freunde 3

WIR SUCHEN DRINGEND: Freiwilligendienst an der RSS - DAS LEBEN HAT VIEL ZU BIETEN – DU AUCH!

 

Seit dem Schuljahr 2014/15 können Sie sich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) an unserer Schule engagieren. Als Partner arbeiten wir mit den „Freunden der Erziehungskunst“ zusammen, die mit über 1.200 Freiwilligen im Jahr eine der größten und erfahrensten Trägerorganisationen für Freiwilligendienste sind. Wir sind eine der über 300 Einsatzstellen in Deutschland und suchen für das Schuljahr 2018/19 (Ende August/Anfang September) insgesamt drei Menschen, die bei uns das FSJ oder BFD absolvieren.

Alle Infos dazu auf unserer Homepage
www.waldorfschule-siegen.de

 

Mehr...

ANZEIGEN

____________________________________________________________________________________

Unsere Tochter möchte ab dem nächsten Jahr gern die Waldorfschule in Siegen besuchen und würde dort in die fünfte Klasse kommen. Sie müsste dann jeden Morgen von Wissen an der Sieg bis zum Siegener Hauptbahnhof fahren und dort in den Bus zur Schule umsteigen. Mittags gilt es die Reise in umgekehrter Richtung zu bewältigen. Aus beruflichen Gründen schaffen wir es nicht sie mit dem Auto regelmäßig zur Schule zu bringen.
Gibt es SchülerInnen in höheren Klassen, die ebenfalls diese Strecke fahren und bereit wären, unsere Lütte in den ersten Wochen zu begleiten? Oder gibt es Fahrgemeinschaften, denen wir uns anschließen können? Wir freuen uns über jede Idee! (Familie Marx, 01778012087)

____________________________________________________________________________________