LOGO.L

Freitagsinfo

Freitag, 10.09.2021 - Nr. 253



Der Wochenspruch

Sich selbst erschaffend stets, Wird Seelensein sich selbst gewahr; Der Weltengeist, er strebet fort In Selbsterkenntnis neu belebt Und schafft aus Seelenfinsternis Des Selbstsinns Willensfrucht. Rudolf Steiners Wochenspruch vom 15.-21. September 1912

Mehr erfahren

Schatzkästlein "Seelenkalender"

Einen Schlüssel für ein Schatzkästlein wolle er uns geben, sagte Herr Schaumann zu Beginn seines Vortrags am Donnerstagabend, das Schatzkästlein: der "Seelenkalender". Er berichtete von seinen Widerständen, die er spürte, als ihm die "unverdaulichen" Sprüche das erste Mal begegneten, die ihn dann aber doch nicht losließen. Ausgehend von dem Spruch zur 23. Woche nach Ostern (siehe letzte Freitagsinfo) machte er …

Mehr erfahren

Nicht vergessen: Mitgliederversammlung des Trägervereins am 15. September

Nicht vergessen: Am kommenden Mittwoch, 15. September findet im Festsaal ab 19 Uhr die Mitgliederversammlung des Trägervereins statt. Die Einladungen an die Vereinsmitglieder wurden rechtzeitig versandt. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Der Vorstand und Aufsichtsrat

Mehr erfahren

Unsere neue erste Klasse

Seit drei Wochen sind sie an unserer Schule, unsere Erstklässler. Im Nachgang zu der schönen Einschulungsfeier veröffentlichen wir jetzt ein Klassenfoto, aufgenommen vom Fotographen Dale Blumberg-Booth. Herzlichen Dank!

Mehr erfahren

Schulfeier am Samstag, 18.9.2021- Anmeldung beachten!

Liebe Gäste, liebe Eltern, liebe Schüler, wir freuen uns, dass wir Sie nun nach längerer Zeit zu einer kleinen Schulfeier einladen dürfen. Sie wird stattfinden am Samstag, den 18. September. Im Saal soll viel Platz für unsere Eltern und unsere Gäste sein, deshalb werden die Schulklassen die Feier schon am Donnerstag erleben. Die Feier wird um 10.00 Uhr anfangen. Ab …

Mehr erfahren

Quarantäneverkürzung auf 5 Tage

Eine wichtige Information aus dem Kreishaus erreichte uns am gestrigen Dienstagabend: Das Kreisgesundheitsamt Siegen ermöglicht ab sofort eine Quarantäneverkürzung für Kontaktpersonen unter Kindern und Jugendlichen in Kindertagesstätten und Schulen auf fünf Tage. Genau diesen Vorschlag hatte Landrat Andreas Müller bereits vergangene Woche gemacht. Jetzt wurde dieses Vorgehen von Bund und Ländern als künftiger gemeinsamer Standard festgelegt. Auch Kinder bzw. Jugendliche, …

Mehr erfahren

Rudolf Steiners Kindheit und Jugend - Vortrag am 20. September

Wie erging es Rudolf Steiner, als er ein Kind war? Welche Erlebnisse hatte der Begründer der Waldorfpädagogik, dem die Kinder so wichtig waren, in seiner Jugend? Damit beschäftigt sich ein Vortrag, zu dem der Anthroposophische Zweig am Montag, den 20.9.2021 um 20 Uhr in den Saal unserer Schule einlädt. Referentin ist Dr. Martina Maria Sam aus Dornach. Es gelten die …

Mehr erfahren

Zwei Vorträge an der Johanna Ruß Schule - Prävention Sexueller Mißbrauch

Wir laden Sie herzlich zu zwei Vortragsabenden zum Thema "Sexueller Missbrauch" ein. Am Donnerstag, den 16.9.2021 um 19:30 Uhr, führt Wiebke Goebel, Pfarrerin der Christengemeinschaft in Siegen, in das Thema ein. Am Dienstag, den 21.9.2021 um 19:30 Uhr, schließt sich  ein autobiografischer Bericht einer  Betroffenen mit anschließendem Gespräch an. Beide Abende sollen helfen, uns als Gesellschaft für dieses Thema zu …

Mehr erfahren

Der Speiseplan vom 13.-17. September 2021

Hier der Speiseplan der nächsten Woche: 20180730_Waldorfschule_10430_Speiseplan_Schulkueche_V1 (11)

Mehr erfahren

Unterstützer gesucht für die Reparaturwerkstatt

In diesem Jahr bieten wir zum ersten Mal im Rahmen des Kuk (Kunst und Können) eine Reparaturwerkstatt an. Sie findet immer Mittwochs von 14- 15.30 Uhr statt. Motiviert, auch durch die Preisverleihung der IHK letzte Woche, suchen wir noch Interessierte/Rentner/Opas/Freiwillige aus der Schulgemeinschaft, die Lust haben, sich an der Reparaturwerkstatt zu beteiligen und mit den Jugendlichen gemeinsam zu arbeiten. Bei …

Mehr erfahren

Anzeigen

Der Waldorfkindergarten aus Betzdorf sucht ab sofort eine
Erzieherin für eine Schwangerschaftsvertretung. Gerne mit
Waldorferfahrung und Leitungskompetenz. Anfragen zur näherer Stellenbeschreibung richten Sie gerne vorab auch telefonisch unter der Tel. Nr. 02739 875 8961 oder schriftlich an: Edith Spindler, Birkenhof 3, 57234 Wilnsdorf





Impressum-Freitagbrief-600x848
facebook twitter 
MailPoet