7. April 2017
Ausgabe Nr. 67

 

Wir wünschen erholsame Osterferien!

 

 

Erinnerung: Am 24. März war Abgabeschluss für die Nachmittagsbetreuungen der Klassen 1 - 8 im Schuljahr 2017/18. Hier geht es zu den Infos auf unserer Homepage:

Mehr...

 

Eurythmie-Siegen geht auf Tournée:

Bald ist es soweit!

Seit Monaten hat sich die 12. Klasse intensiv auf den „Künstlerischen Abschluss“ vorbereitet und gestern ihren großen Abend würdig mit einem beachtlichen Teil der Schulgemeinschaft gefeiert.

Aber in diesem Jahr geht unsere Eurythmistin Ute Ilberg mit ihren Schülerinnen und Schülern noch weiter: Die Klasse geht auf Tour und wird ihr Eurythmie-Programm in Erfurt, Weimar und Jena aufführen. Damit betreten wir Neuland und feiern Premiere mit dieser Bereicherung des Waldorfschulabschlusses in der 12. Klasse.

Wir werden Bilder von der Reise liefern und freuen uns auf den Road-Bericht!

 

 


Der Personalkreis gibt bekannt:

Mit Frau Uelner konnten wir im vergangenen Schuljahr eine engagierte Kollegin gewinnen, die sich darauf vorbereitete, die neue erste Klasse zu übernehmen. Nun wurde deutlich, dass sie aus sehr nachvollziehbaren familiären Gründen zum jetzigen Zeitpunkt von dieser Aufgabe zurücktreten muss. Das Kollegium unterstützt sie in ihrer Entscheidung und trägt diese in vollem Umfang mit.

 

 

 

 

forum-2

Rückblick FORUM zweite Schulhalbjahr 2016/17

 

 

Am 22. 3. fand das zweite FORUM für dieses Schuljahr statt. 43 Teilnehmer hörten abwechslungsreiche Vorträge und Berichte aus dem Schulleben und diskutierten in einer angenehmen Atmosphäre.

Den Auftakt machte Herr Stollwerck, der die Arbeit des Personalkreises vorstellte. Dabei gab er auch einen Überblick über Personalveränderungen in Kollegium und Schulverwaltung. Eltern und Schüler erhielten so einen offenen Einblick in die internen Schulprozesse. Im Anschluss stellten die Sturmwindfahrer ihre Jugendgruppe vor, die dringend nach Nachwuchs sucht. In Kürze wird es eine Vorstellung auf unserer Homepage geben. Frau Ilberg sprach sehr engagiert und leidenschaftlich über ihre Erfahrungen bei der Erarbeitung des künstlerischen Abschlusses mit der Klasse 12. Man konnte spüren: In der Eurythmie der Schule tut sich was! Die zukünftige Gestaltung des Schulgartens und mögliche Beiträge aus der Elternschaft war ein weiteres Thema. Im Gespräch entwickelte sich eine Erkenntnis: Es gibt in der Elternschaft mehr Potential für Engagement, als die Schule derzeit Raum dafür gibt. Am Ende stand die Gründung eines „Gartenarbeitskreises“ im Raum. Aus dem Küchenkreis gab es einen kurzen Zwischenbericht und Ausblick auf die nächsten Monate. Den Abschluss bildeten Berichte von der Zukunftskonferenz „Was macht eine gute Waldorfschule in Siegen im 2025 aus?“.

Die Teilnehmer waren sich einig, dass das Format FORUM weitergeführt werden soll. Der Begegnungsraum ermöglicht es auch den Schulführungsmitgliedern, aus der Eltern- und Schülerschaft Anregungen mit in ihre Arbeit zu nehmen. Die Elternvertretung freut sich auf eine rege Beteiligung und nimmt Themenvorschläge gerne entgegen.

Ihr FORUM-Team

Mehr...

Schülerbücherei

Mit Freude konnten wir am Mittwoch die 300. Anmeldung für die Schülerbücherei von Mia Buch aus der 1. Klasse in Empfang nehmen. Sie ist eine von den begeisterten Erstklässlern, die sich in den letzten Tagen angemeldet haben und nun voller Neugier in die Schülerbücherei kommen.

 

SPEISEPLAN

Den Speiseplan finden Sie  unter AKTUELLES / FREITAGSINFO oder direkt über den blauen Button für die Freitagsinfo.

ANZEIGEN

________________________________________________________________________________

Der Waldorf-Kindergarten Seelbach sucht zum 1.8.2017
eine(n) Erzieher(in) in Vollzeit.

Ansprechpartnerin:
Frau Heldmann, oder waldorfkindergarten-seelbach@web.de

________________________________________________________________________________

Nach den Osterferien startet ein neuer Kurs in Tanzimprovisation und Bewegungsforschung in den Räumen der Schule. Alle Neugierigen und Bewegungsfreudigen sind herzlich willkommen, mit oder ohne Tanzerfahrung: 
dienstags 25.4.2017 - 16.5.2017, 18:00 - 19:30 im Eurythmieraum West der Rudolf-Steiner Schule. Das Thema dieses Kurses ist "Zeit" und wird einen ersten kurzen Einblick in Möglichkeiten des Umgangs mit Zeit in Tanz und Bewegung geben. Zeit, das ist Geschwindigkeit, Dauer, Dynamik, Rhythmus, Timing, Phrasierung, Anfang und Ende, ein großes "wann" ...  
Kursbeitrag 52,00 Euro (für Ermäßigungen und Probestunden sprechen Sie mich gerne an)Anmeldungen bei Lena Mösko: kontakt@lenamoesko.de 

______________________________________________________________________________

Der Waldorfkindergarten am Häusling bietet ab dem 1. 8. 2017 eine Praktikumsstelle für ein Jahrespraktikum (FOS Klasse 11).

Ansprechpartnerin: Frau Böhm 

Tel. 0271/231 99 33, vormittags, oder imfo@waldorfkindergarten-siegen.de