18. März 2016
Ausgabe Nr. 26

Wir wünschen schöne Osterferien!

 

freunde 3

DAS LEBEN HAT VIEL ZU BIETEN – DU AUCH! Freiwilligendienst an der RSS

 Seit dem Schuljahr 2014/15 können Sie sich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) an unserer Schule engagieren. Als Partner arbeiten wir mit den „Freunden der Erziehungskunst“ zusammen, die mit über 1.200 Freiwilligen im Jahr eine der größten und erfahrensten Trägerorganisationen für Freiwilligendienste sind. Wir sind eine der über 300 Einsatzstellen in Deutschland und suchen für das Schuljahr 2016/17 (Ende August/Anfang September) insgesamt drei Menschen, die bei uns das FSJ oder BFD absolvieren.  

Wer kann teilnehmen?

• bereit sein, sich für ein Jahr für einen Freiwilligendienste zu verpflichten (kürzere und längere Zeiten sind ggf. nach Absprache möglich)

• gewillt sein, sich in ein neues soziales und arbeitspraktisches Umfeld zu integrieren und sich dort für andere zu engagieren

• deutsche Staatsbürgerin oder Staatsbürger sein oder Ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland haben

• Ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben 

Arbeitsbereiche an unserer Schule

• Klassenhelfer/in im Hauptunterricht der Klassen 1 – 4

• Unterstützung im heilpädagogischen Bereich im Fachunterricht

• Arbeit mit Schüler/innen in den Nachmittagsbetreuungen

• Weitere Aufgabenfelder an der Waldorfschule Siegen 

Seminare und pädagogische Begleitung

Die Arbeit in den Einsatzstellen wird von den Freunden pädagogisch begleitet. Während der 25 Bildungstage, die in fünf Blöcken zu je fünf Tagen gehalten werden, geht es um einen bereichernden Austausch der Teilnehmenden. Gleichzeitig werden Sie darin unterstützt, Ihre Erfahrungen für weitere Schritte nutzbar zu machen. Außerdem gibt es an unserer Schule für Sie einen Mentor. 

Leistungen

Durch die staatliche Förderung der Programme und die Beiträge der Einsatzstellen sind folgende Leistungen sichergestellt:

• ein monatliches Taschengeld, durchschnittlich in Höhe von 300 Euro

• nach Vereinbarung ggf. Fahrtkostenzuschuss

• ggf. freie Verpflegung in der Einrichtung

• Urlaubsanspruch zwischen 24 und 30 Tagen

• Sozialversicherung (Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung)

• Unfallversicherung und Haftpflichtversicherung während der Arbeit

• pädagogische Begleitung, Beratung und Betreuung

• kostenfreie Teilnahme an den 25 Bildungstagen pro Jahr (aufgeteilt in fünf fünftägige Seminarwochen)

• Übernahme der kostengünstigsten Anreise zu den Seminaren

• Ausweis für den Freiwilligendienst (der ggf. Vergünstigungen ermöglicht)

• Anspruch auf Kindergeld, Halbwaisenrente, Waisenrente

• organisatorische und administrative Begleitung des Freiwilligendienstes

• Hilfe bei der Vermittlung einer geeigneten Einsatzstelle

• Qualitätssicherung der Einsatzstellen

• Zertifikat über den Freiwilligendienst

Bewerben

Es gibt KEINE Bewerbungsfrist! D.h. allgemein gilt, dass eine Bewerbung für einen Freiwilligendienst über die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. jederzeit möglich ist. Der Freiwilligendienst beginnt in der Regel im August/ September eines jeden Jahres. Wir empfehlen jedoch, frühzeitig die Bewerbung in die Wege zu leiten, um eine der Einsatzstellen Ihrer Wahl zu bekommen.

Auf unserer Homepage finden Sie alle LINKS für weitere Informatinen und die Bewerbung

hier klicken: Mehr...

Sprechen Sie uns gerne auch direkt an; wir freuen uns auf Sie:

Rudolf Steiner Schule Siegen – Freie Waldorfschule e.V. Kolpingstr. 3 (auf dem Giersberg) / 57072 Siegen

Christian Manzius (Geschäftsführung), 0271/48859-11, manzius@waldorfschule-siegen.de 

Mehr...

Vandalismus in der Schulküche

Im  zeitlichen Rahmen um das Klassenspiel am Samstagabend herum, ist es zu folgenden Taten gekommen: Personen sind über die Theke an der Kasse in den Küchenbereich eingedrungen (Fußabdruck war noch vorhanden). Mit einem unbekannten Gegenstand wurde das Schloß zur Einschaltfunktion der Kasse beschädigt und die offen stehenden Schublade, in der sich nach Küchenschluss niemals Bargeld befindet, geschlossen. Der Stecker zur Stromzufuhr für die Kasse wurde herausgezogen.
Außerdem wurden die Orchideen auf der Fensterbank der Schulküche nach draußen vor das Fenster gestellt; der Kletterstuhl stand noch am Montagmorgen dort.
Wir haben mögliche Hinweise auf die daran Beteiligten und bitten diese sich freiwillig zu stellen. Sollte dies nicht bis kommenden Dienstag, den 22. März erfolgen, erwägen wir die Polizei mit allen dann folgenden Konsequenzen einzuschalten.

Christian Manzius
Geschäftsführung RSS und WSV

Alt-Handy-Aktion ein großer Erfolg

150 alte Handys sind innerhalb von 4 Wochen bei der Sammlung zusammen gekommen, die Schüler der 6. Klasse im Rahmen des Religionsunterrichts initiiert hatten.
In Kürze werden sie weitergeleitet und je nach Zustand receycelt oder weiter verwendet. Der Erlös der Aktion kommt dem Bau neuer Schulen im Kongo zugute.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.

 

Wo finde ich Zuflucht Siegener Zeitung März 2016

Unser 175 Pressebericht seit 2007: "Wo finde ich Zuflucht?" in der Siegener Zeitung

Den PRESSESPIEGEL finden Sie auf unserer Homepage unter "Aktuelles" oder "Kennenlernen". 

Mehr...

P r e s s e s p i e g e l

Heute neu Mitschnitte von RADIO SIEGEN zum Klassenspiel >>> 

Mehr...

SPEISEPLAN

Den Speiseplan finden Sie  unter AKTUELLES / FREITAGSINFO oder direkt über den blauen Button für die Freitagsinfo.

ANZEIGEN

 ________________________________________________________________________________

Berufstätige Mama dreier sehr wohlerzogener Kinder (12, 14, 22) sucht
günstig zentral gelegene 5-Zimmer-Wohnung, gerne mit Gartennutzung. WBS
möglich. Bitte an j.v.h@eseler.de oder via Handy: 0157 73488886

________________________________________________________________________

Mutter (33) und Sohn (2) suchen Wohnung im Raum Kreuztal. Jetzt oder später. Wer kann helfen? Braun Tel.016098605784

________________________________________________________________________________

 Wir, ein kleines Unternehmen, dass in der sozialpädagogischen Familienhilfe tätig ist, suchen Verstärkung für unser Team. Wir suchen sozial engagierte Menschen, die Interesse haben als Integrationshelfer/ Schulbegleiter haupt- und nebenberuflich tätig zu sein. Außerdem suchen wir eine Sozialpädagogin/einen Sozialpädagogen in Vollzeit. Bei Interesse bitte unter 0151-4220071374 melden. 

________________________________________________________________________________

Wir (2 Erwachsene, ein Kind) suchen ab Juli eine zentrale Wohnung in Siegen. Sehr gerne mit Balkon bzw Garten, ab 3 Zimmer. Wir sind beide berufstätig und werden im Sommer nach Siegen ziehen. Kontakt: Ines Bertelmann, ines467@gmx.de, 0177-3233712