15. Dezember 2017
Ausgabe Nr. 91

 

Am Sonntag Weihnachtsspiele!

 

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, Donnerstag, den 21.12. ist um 12.45 Uhr Schulschluss!

Weihnachtsspiel 2017

Öffentliche Aufführungen

Paradeisspiel (geeignet ab 2. Schuljahr): Sonntag, den 17.12.

 um 16.00 Uhr und im Anschluss >>>

Christgeburtsspiel (geeignet ab 4 Jahre): Sonntag, den 17.12.

um 17.15 Uhr 

Schulinterne Aufführungen

Paradeisspiel: Dienstag, den 19.12. um 10.30 Uhr

Christgeburtsspiel:Donnerstag, den 21.12. um 10.15 Uhr 

Mehr...

Sehr geehrte Damen und Herren, Schüler, Lehrer
und Eltern, 

aufgrund von wiederholender Ordnungswidrigkeiten bitten wir die zwei Behindertenparkplätze vor dem Schulgebäude frei zu halten!

Auch wenn sie häufig leer stehen, so geht es doch um das Prinzip an sich, dass den körperlich und/oder seelisch Benachteiligten unter uns zumindest ein eigener Parkplatz zusteht. Deshalb bitten wir, dass auch das „schnelle“ Einsammeln der Kinder nicht auf dem Behindertenparkplatz stattfindet. Der Parkplatz auf dem Schulgelände ist groß genug. Hierzu haben die Franzosen einen wunderbaren Spruch auf fast jedem Behindertenparkplatz angebracht:

„Si tu prends ma place, prends mon handicap“

(Wenn du meinen (Park-)Platz nimmst, nimm auch meine Behinderung) 

Mit Herzlichen Grüßen 

Ihre Klasse 13

 

Schulbussituation

Mit der Schulbussituation sind Eltern, Lehrer und Schüler verstärkt unzufrieden. Um fundiert gegenüber den Verkehrsbetrieben auftreten zu können, werden wir nach den Weihnachtsferien eine "Schulweg-Erhebung" durchführen. Dazu werden wir in den Klassen eine Abfrage verteilen, bei der wir die Unterstützung der Eltern, Schüler und Lehrer benötigen.
Bitte helfen Sie uns im Januar, damit wir ein möglichst umfassendes Bild der Bussituation erhalten. Danke!

Ihr Verwaltungsrat

 

Choroi-Flöten für Litauen

Liebe Eltern,
eine kleine Waldorfschule in Vilnius hat über das Mitteilungsblatt des Bundes der freien Waldorfschulen angefragt, ob es eine Schule gibt, die gebrauchte und neue Choroi-Flöten weitergeben könnte, da man selbst nicht in der Lage sei, diese zu kaufen. Vielleicht können wir ja helfen und ein schönes Weihnachtspaket schnüren. Haben Sie noch eine nicht mehr im Gebrauch befindliche Choroi-Flöte. Wenn ja, verschenken Sie sie doch nach Litauen. Abgegeben werden können die Flöten im Schulsekretariat bei Frau Knebel. Es wäre toll, wenn wir einen Klassensatz verschicken könnten.
Darum kümmern würde sich die Klasse 7.

Mit freundlichem Gruß
Jürgen Becker

 

SPEISEPLAN

Den Speiseplan finden Sie  unter AKTUELLES / FREITAGSINFO oder direkt über den blauen Button für die Freitagsinfo. 

 

ANZEIGEN

________________________________________________________________________________
Geige verloren!!!

Wer hat sie gefunden???

Finderlohn!!!
Am Mittwoch, 13.12. 2017 zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr im Penny-Supermarkt Siegen Sandstraße Nähe BlueBox!!!!

Die Geige wurde von einem Musikschüler beim Einkauf im Supermarkt abgestellt und zunächst vergessen. Als der Junge das kurz nach dem Verlassen des Discounter-Marktes bemerkte und sofort umkehrte, war die Geige schon spurlos verschwunden. Es handelt sich um eine Schülergeige des Siegener Geigenbauers Clas Reimers.
Hinweise bitte an die Fritz-Busch-Musikschule der Universitätsstadt Siegen

musikschule@siegen.de

Tel. 0271/404-1435

________________________________________________________________________________

Vermisse Kuchenform              

Seit dem Basar am Samstag vermisse ich meine Kuchenplatte von Tupper, rund, Farbe rot mit weißer Haube. Hatte sie am Samstag Vormittag mit einem Schokokuchen im Musikkaffee abgegeben. Bitte in der Schulküche abgeben oder bei mir melden: 

M. Schneider 0171-4940226

________________________________________________________________________________

Sozialarbeiterin,ehem.Waldorfmutter,sucht 2-3 Zimmer-Wohnung mit Balkon oder Terrasse.
Kontakt über Edith Erbacher Tel 0271 / 484751

________________________________________________________________________________

Einliegerwohnung 40qm am Giersberg zu vermieten.  Zwei Zimmer, kleine Küche, Bad, Keller, kleine Terrasse, ruhige Lage, ca. 10 Minuten Fußweg zur Schule, 330 €.

Fam. Pfennig, Tel. 0176 54389798

________________________________________________________________________________