30. Juni 2017
Ausgabe Nr. 76

 

 

Heute und Morgen jeweils 20.00 Uhr im Festsaal: KLASSENSPIEL der 12

Anmeldesituation Nachmittagsbetreuungen


Die Warteklasse für das Schuljahr 2017/18 war bereits früh mit über 50 Anmeldungen  „überbucht“ und es ist aus derzeitiger Sicht eher unwahrscheinlich, dass nach den Sommerferien noch Anmeldungen möglich sein werden. Wir haben es aber geschafft, sowohl eine räumliche als auch eine personelle Lösung zu finden, um noch alle bisher Angemeldeten zu berücksichtigen. Frau Knebel / Schulsekretariat informiert alle auf der Warteliste für die Warteklasse stehenden Familien. Falls es Familien gibt, die derzeit für das kommende Schuljahr für die Warteklasse angemeldet sind und in der Entscheidungsphase schon zwischen OGS und Warteklasse geschwankt haben, wäre eine Ummeldung in die OGS Unterstufe jetzt noch möglich.

Wer seine Anmeldung in die OGS vergessen hat oder sich bis jetzt noch nicht sicher war, sollte die Anmeldung nun kurzfristig nachholen. Es sind noch Plätze frei.

Die Nachmittagsbetreuung für die Mittelstufe (Klassen 5 – 7) kann auch noch Schüler aufnehmen.

Ihre Betreuungsbereiche

Wir sind noch einmal davongekommen

„Wir sind noch einmal davongekommen“ von Thornton Wilder – Theateraufführung der 12. Klasse als krönender Schlusspunkt des künstlerischen Abschlusses.

 

Wir laden Sie herzlich zu den Aufführungen ein:

„Wir sind noch einmal davongekommen“ von Thornton Wilder – Theateraufführung der 12. Klasse am Freitag, den 30. Juni und Samstag, den 1. Juli um 20 Uhr im Festsaal unserer Schule auf dem Giersberg; Kolpingstr. 3

Wir freuen uns auf ein viertes Stück unter der Regie von Lou Simard („Die rote Zora“ / „Der Ball der Diebe“ und „Der gute Mensch von Sezuan“) an unserer Schule.

Das Theaterstück ist eine Mischung aus schwarzer Komödie und tiefgehendem Sozialdrama und ist für Kinder ab 11 Jahren geeignet. Das Stück handelt von einer typisch amerikanischen Familie und spielt in den 40er und 70er Jahren. Das Familienoberhaupt Mr. Antrobus und seine Frau haben zwei Kinder, Henry und Gladys und um das Eigenheim kümmert sich das Hausmädchen Sabina. Innerhalb von 3 Akten hat die Familie mit verschiedenen Katastrophen der Menschheitsgeschichte zu kämpfen und wer erfahren möchte, wie sie diese und auch noch weitere Krisen überstehen, ist herzlich zu den Aufführungen am Freitag, den 30.06. und Samstag, den 01.07. eingeladen. Vorstellungsbeginn ist jeweils um 20Uhr im Festsaal unserer Schule.

Der Eintritt ist frei. Die Schüler freuen sich auf Ihr Kommen.

Mehr...

Schülerbücherei

Bücher zu verschenken

Wir haben eine Ladung älterer Bücher gespendet bekommen, von denen die meisten zu verschenken sind. Kommt vorbei und bedient euch während der Öffnungszeiten (dienstags bis donnerstags in der großen Pause).

SPEISEPLAN

Den Speiseplan finden Sie  unter AKTUELLES / FREITAGSINFO oder direkt über den blauen Button für die Freitagsinfo.

ANZEIGEN

  

________________________________________________________________________________

 

________________________________________________________________________________

 

________________________________________________________________________________